Pemizza

   DDV Homepage

"...EIN KÖSTLICHER SPIELSPASS!" Da werden Ihre Gäste aber Augen machen: Frisch aus der Pemizza-Bäckerei kommt das erste Torten-Gesellschaftsspiel auf einem Bristle Dartboard.

Willkommen beim Liveticker                                                                                      zurück zur Startseite
                                                                                                                                      zum Samstag
DDV-Ranglistenturnier 2014
Deutsche Meisterschaft in Rockenhausen
Sonntag, 23. Februar 2014

.
18:45
Klaus Rohlederer gewinnt das Finale mit 3:2. Herzlichen Glückwunsch
Und damit verabschieden wir uns aus Rockenhausen und lesen uns wieder in 4 Wochen aus Karlsruhe. Bilder vom Wochenende findet ihr ab morgen abend in der Bildergalerie


18:20
Mit einem 3:2 Erfolg zieht Daniel Zygla ins Finale ein und spielt jetzt gegen Klaus Rohlederer. Ob Daniel auch das Double schafft?

18:00
Klaus Rohlederer kann sich gegen Swen mit 3:1 durchsetzen und steht im Finale. Das zweite Halbfinale lüuft jetzt, Daniel Zygla gegen Alexander Köhler

17:30
Klaus Rohlederer und Swen Seifert können beideihr Viertelfinalspiel gewinnen und stehen sich jetzt im Halbfinalegegenüber

17:20
Stefanie Lück mit Doppel-Sieg. Nach dem sie gestern schon die Deutsche Meisterschaft für sich entscheiden konnte, gewinnt sie auch das Zusatzeinzel. Herzlichen Glückwunsch
Bei den Herren stehen die Viertelfinalefest


17:00
Stefanie Zwitkowitsch ziehtmit 3:2 gegen Anne Willkomm ebenfalls ins Damenfinale und trift nun auf Steffi Lück

16:50
Herren letzte 16 komplett. Stefan Nilles mit Sieg gegen Kai Gotthardt ebenfalls Viertelfinale

16:45
Swen Seifert erreichtmit einem 3:0 gegen den Jugendlichen Dominik Wagener das Viertelfinale

16:36
Pläne der Herren und Damen aktualisiert

16:30
Bei den Damen erreicht Stefanie Lück mit einem 3:2 Sieg das Finale

16:20
Jetzt gibts auch den Plan der Herren, letzte 32 stehen fast alle fest, auch hier einige schon weiter.
Bei den Damen schon die Halbfinale zum Teil fest

15:55
Damen Viertelfinale komplett. Herrenplan letzte 32 kommt auch gleich

15:36
Damen sind jetzt komplett, einige Paarungen Viertelfinale stehen auch schon fest

15:30
Die letzten 16 der Damen sind fast komplett, einige Spielerinnen sind auch schon eine Runde weiter, hier der aktuelle Plan

15:00
So, bei den Damen stehen die ersten Spielerinnen unter den letzten 16, hier der aktuelle Plan

14:33
Bei den Damen muss sich Heike Jenkins schon geschlagen geben, sie unterliegt Sabrina Spörle 0:3
Herren Two Person: Erkelenz/Patz gewinnen das Finale, herzlichen Glückwunsch


13:56
Das Finale bei den Herren steht nun auch fest, Elambri/Ehlers gegen Erkelenz/Patz

13:46
Anne Willkomm und Stefanie Zwitkowitsch gewinnen das Damenfinale, herzlichen Glückwunsch


13:30
Die Auslosung für Zusatzeinzel sind gemacht. 134 Herren und 44 Damen
Bei den Herren erreichen Erkelenz/Patz das Finale, Schindler/Stadel erreichen das Halbfinale

13:15
Bei den Damen laüft das Finale, bei den Herren steht ein Halbfinalefest.

13:00
Das Finale bei den Damen steht fest, Claudia Bangemann und Andrea Beushausen gegen Steffi Zwitkowitsch und Anne Willkomm.
Im gestrigen Plan der Herren war ein Fehler, Rene Cheng wurde nach seiner Niederlage gegen Werner Steeger weitergeschrieben, dies wurde korrigiert. Dieser Fehler hatte keinen Einfluss aufden Spielverlauf, dieOriginalplänewaren allerichtig. Vielen Dank für den Hinweis

12:45
Bei den Herren stehen die Viertelfinale

12:40
Bei den Damen erreichen Willkomm/Zwitkowitsch das Finale

12:15
Bei den Damen stehen die Halbfinale fest, bei den Herren ist die Lieste der letzten 16 auch voll

12:05
Hier nun auch der aktuelle Plan der Herren, letzte 16.
Bei den Damen erreichen Willkomm/Zwitkowitsch ebenfalls das Halbfinale

11:55
Bei den Damen gewinnen Mörsdorf/Fegert 3:0 gegen Lück/Reinecke und sind ebenfalls im Halbfinale

11:45
Stephinger/Kirchermeier können sich 3:0 gegen Jenkins/Scherer durchsetzen und stehen im Halbfinale

11:35
Bei den Herren dauert es noch ein Weilchen, ich denke, in ca. 30 Minuten, wird es hier auch den ersten Plan geben.
Bei den Damen komplettieren Bangemann/Beushausen das Feld der lezten 8

11:28
Hier schon einmal der erste Überblick bei den Damen, letzte 8. Die Viertelfinale stehen fast alle fest

11:23
Frank Kunz und Dominik Wigmann gewinnen mit 3:2 gegen Kevin Münch und Robert Allenstein

11:10
Der Sieger der Deutschen Meisterschaft, Daniel Zygla, unterliegt mit Partner Cedric Tietjens 1:3 Wolfgang Doll und Dieter Proksch

10:43
Das erste kleine Highlight des Tages: Die Berliner Jugendlichen Alisa Kala und Celina Mitwollen gewinnen mit 3:1 gegen Silke Goebel und Ann-Kathrin Wigmann

10:15
Die Anmeldungen sind angenommen, die Auslosung durch und die ersten Spiele werden aufgerufen. Bei den Herren sind es 75 gemeldete Teams, bei den Damen sind es 23. Pläne gibt es später Herren letzte 16, Damen letzte 8

9:45
Und weiter geht es in Rockenhausen. Heute steht die Meisterschaft der Two Person Wettbewerbe an, so wie die obligatorischen Zusatzeinzel der Damen und der Herren.
Hier noch einmal dieSieger von gestern im Bild. Weitere Bilder findet ihr ab Montag abend in der Galerie

 
Juniorinnen, Christina Schuler und Lena Edge                       Junioren, Tim Simonsen und Martin Schindler

 
Damen, Ann-Ka, Michelle Sossong und Stefanie Lück         Herren Frank van Ruiten und Daniel Zygla


"LAND IN SICHT!" Mit unserem Pemizza-Bristle-Dartboard aus der "Schotten dicht"-Reihe können Sie sich das maritime Lebensgefühl auch nach Hause holen. Wählen Sie unter vielen verschiedenen Farben Ihren stilvollen Liebling aus!
schotten Dicht

Finden Sie Ihre Glückszahlenkombination mithilfe unseres Lottofinders! Es kann sowohl mit Stahlspitzen als auch Kunststoffspitzen bespielt werden.
lotto

Joker Brand prof.
joker

HIER GIBT'S DAS ZIELWASSER ERST NACH DEM WURF! Da werden Ihre Partygäste aber Augen machen: Das Pemizza-Dart-Trinkspiel auf unserem hochwertigen Bristle-Dartboard.
<trinkspiel>

Dieses Spiel ist einem bekannten Brettspiel nachempfunden und deshalb besonders gut für Familien geeignet. Es kann sowohl mit Stahlspitzen als auch Kunststoffspitzen bespielt werden.so ein aerger















(C) Deutscher Dart-Verband  e.V.

Impressum